Select Page

Telekom handy Vertrag s10

Neu im Samsung Galaxy S10 ist der Exynos 9820, ein Prozessor aus Samsung Entwicklung. Neu daran ist nicht nur ein eigener Rechenkern, der für die Bearbeitung von KI-Algorithmen optimiert ist, beispielsweise in der Kamera-App. Vielmehr ist die Kombination aus gleich drei CPU-Clustern die größere Neuheit: Zwei Mongoose-M4-Kerne für extrem rechenintensive Prozesse, zwei ARM Cortex A75 Kerne für semi-anspruchsvolle Aufgaben und vier ARM Cortex A55 Kerne für den Leerlauf und einfache tägliche Anwendungen. Samsung verspricht eine Leistungssteigerung von bis zu 20 Prozent gegenüber dem Exynos 9810, zu finden im Samsung Galaxy S9 / S9 Plus und dem Samsung Galaxy Note 9. Das Samsung Galaxy S10 wird ab dem 08.03.2019 verfügbar sein. Du kannst das Highend-Smartphone aber bis zum 07.03.2019 vorbestellen und Dir ein tolles Goodie sichern! Samsung hat mit dem Galaxy S10 wieder ein echtes Highlight auf dem Smartphone-Markt herausgebracht. Die starke Konkurrenz, wie das Huawei Mate 20 Pro oder OnePlus 6T, muss sich warm anziehen. Neben einem großen, hellen Display, leistungsstarkem Prozessor, fettem Akku und einer Triple-Kamera auf der Rückseite, kann das Samsung Galaxy S10 auch noch mit Dual-SIM-Unterstützung, der LTE-Unterstützung und einem Fingerprintsensor im Display punkten. Wie sich das Flaggschiff im Alltag schlägt, kann dann nur ein ausführlicher Test des Samsung Galaxy S10 zeigen. In unserem Test hat das Samsung Galaxy S10 durchgängig gut abgeschnitten. Dabei konnte es vor allem mit einem leuchtenden Display, viel Leistung, einem starken Akku und der neuen Ladetechnologie Wirless PowerShare punkten. Die neue Funktion Wirelesss PowerShare haben wir ebenfalls bereits in einem Test mit den neuen Samsung-Modellen näher unter die Lupe genommen. Was genau steckt hinter der neuen Ladetechnologie und wie funktioniert diese? Vor allem mit einem Handytarif im o2-Netz steht Dir ein sehr hohes Datenvolumen zum kleinen Preis zur Verfügung.

Das beste Mobilfunknetz in puncto Netzausbau hat natürlich die Deutsche Telekom. Für diesen Service zahlst Du natürlich bei einem Galaxy S10 mit Vertrag wesentlich mehr. Genau dazwischen reiht sich Vodafone mit einem gut ausgebauten Netz ein. Unser Vergleich zeigt Dir, wo es das Galaxy S10 mit Vertrag im Netz von der Telekom, o2 oder Vodafone am günstigsten gibt. Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter oder die täglichen Telegram News und sei immer gut informiert! Mit den neuen Modellen präsentiert Samsung in Form von „Dynamic AMOLED“ auch eine neue Form von Display. Die Farben sehen hervorragend aus und dank Auflösung in Quad HD+ kommt auch bei genauer Betrachtung wirklich jedes Detail zur Geltung. Durch die stark reduzierten Ränder wird das visuelle Erlebnis ganz ohne Ablenkungen noch immersiver.